skip to Main Content

AWS Usergroup Leipzig (30.05.2018): Splunk und K8s

Bei sommerlichen 30 Grad trafen sich am Mittwochabend ca. 15 Mitglieder der AWS Usergroup in Leipzig. Die restlichen angekündigten Gäste gingen uns vermutlich aufgrund des schönen Wetters “verloren” :). Die Usergroup traf sich diesmal in der X-Lounge von IT Sonix – an dieser Stelle nochmal ein großes Dankeschön für die Bereitstellung der tollen Location sowie Speis & Trank!

Unter den Teilnehmern waren diesmal mit Steffen Mazanek und André Engelhorn auch zwei Vertreter der AWS Usergroup Dresden dabei. In Zukunft wollen wir enger zusammenarbeiten und uns bei spannenden Themen gegenseitig einen Besuch abstatten. Das nächste Treffen in Dresden findet am 21. Juni statt.

Eröffnet wurde die Usergroup von Lars Nöbel, Bereichsleiter IT-Beratung bei IT Sonix. Steffen Mazanek stellte im Anschluss vor, wie sich itelligence dem Thema „AWS Analytics“ genähert hat und zeigte in einer Demo die Möglichkeiten von „Splunk“ in Verbindung mit AWS.

Im zweiten Vortrag erläuterte Lars Nöbel die vorhandene AWS ECS-Infrastruktur von epay card und sprach über die Pläne zur Migration zu Kubernetes.

Im dritten und letzten Vortrag präsentierte Michael Gasch seinen KubeCon Vortrag „Inside Kubernetes Resource Management (Qos)” und gab einen Einblick in die Tiefen des K8s Ressourcen-Managements. Als Ergänzung empfahl Michael den Vortrag von Oliver Beattie(Head of Engineering, Monzo Bank) während der KubeCon, den ihr euch hier ansehen könnt: YouTube

Abschließend gab es noch genug Zeit zum Austauschen und Netzwerken. Wir freuen uns schon auf die nächste Usergroup. Wenn ihr beim nächsten Mal auch dabei sein wollt, werdet einfach Mitglied unserer Meetup-Gruppe.

 

Back To Top