skip to Main Content

Managed Cloud Hosting Kosten

Mit Managed Cloud Hosting von root360 nutzen Sie alle Vorteile der Amazon Cloud wie Flexibilität, Skalierbarkeit und Sicherheit, ohne sich selbst um Setup oder Management kümmern zu müssen. 

root360 ist Amazon Webservices Consulting und Channel Partner

MANAGED CLOUD HOSTING

ab 175pro Monatzzgl. Server-Kosten & Setup
  • vorkonfigurierte Lösung
    Setup zum Festpreis ab 499 €
  • Sie benötigen ein schnelles, skalierbares und sicheres Cloud-Hosting mit Autoscaling, Lastverteilung, Firewall, DDoS-Schutz und persönlichem Support?
  • Magento, Shopware, OXID, WooCommerce, Spryker, TYPO3, WordPress, PHP, Java, Node.js
  • Infrastruktur von Amazon Web Services (AWS)
  • Serverstandort Deutschland oder Weltweit
  • flexibel, skalierbar und hochverfügbar
  • High Performance
    Optimierter Einsatz von AWS Hardware, SSD Platten, NGINX (opt. Apache), PHP-FPM (5.6 oder 7.x), PHP-Opcode-Cache und anderen Komponenten für beste Performance auch unter hoher Last.
  • Multi-Server/Cluster
    Unsere vorkonfigurierten Cloud-Hosting-Pakete nutzen mehrere Server. Minimalkonfiguration sind Webserver und ein separater Datenbankserver.
  • root360 Code Deploy
    Die root360 Deployment-Lösung unterstützt Autoscaling und Multi-Server Umgebungen für Deployments ohne Downtime. Bei Single-Webservern ist kein "Code Deploy" enthalten.
  • 24/7 Premium Management
    24/7 Monitoring und proaktives Management
    mit max. 1 Stunde Reaktionszeit,
    rund um die Uhr (24h) Rufbereitschaft,
    persönlicher Support und tägliche Backups.
  • persönlicher Support
  • Fair Billing
    Sie zahlen unabhängig vom gebuchten Paket nur die Ressourcen, die Sie tatsächlich verbrauchen.
  • Setup zum Festpreis
  • optional Performance-Optimierung,
    Migration, Go-Live-Standby, Lasttests

MANAGED CLOUD HOSTING CUSTOM

Fragen Sie uns an!
  • individuelle Lösung
    Individuelle Konzeption, Implementierung sowie weitere Professional Services.
  • Sie suchen für Ihre individuellen Anforderungen eine flexible, kosteneffizente, skalierbare und sichere Cloud-Hosting-Lösung mit persönlichem Support?
  • PHP, Java, Node.js, Magento, Shopware, OXID, Spryker, WooCommerce, TYPO3, WordPress
  • Infrastruktur von Amazon Web Services (AWS)
  • Serverstandort Deutschland oder Weltweit
  • flexibel, skalierbar und hochverfügbar
  • High Performance
    Optimierter Einsatz von AWS Hardware, SSD Platten, NGINX (opt. Apache), PHP-FPM (5.6 oder 7.x), PHP-Opcode-Cache und anderen Komponenten für beste Performance unter hoher Last.
  • Multi-Server/Cluster oder Docker
    Wir bieten reine Infrastruktur-Lösungen sowie Docker als Container-Lösung an.
  • root360 Code Deploy
    Die root360 Deployment-Lösung unterstützt Autoscaling und Multi-Server Umgebungen für Deployments ohne Downtime.
  • 24/7 Premium Management
    24/7 Monitoring und proaktives Management
    mit max. 1 Stunde Reaktionszeit,
    rund um die Uhr (24h) Rufbereitschaft,
    persönlicher Support und tägliche Backups.
  • persönlicher Support
  • Fair Billing
    Sie zahlen unabhängig vom gebuchten Paket nur die Ressourcen, die Sie tatsächlich verbrauchen.
  • Projektpreis (Konzeption / Implementierung)
  • optional Performance-Optimierung,
    Migration, Go-Live-Standby, Lasttests

MANAGED AWS SERVICES

Fragen Sie uns an!
  • individuelle Services
    Entweder Setup zum Festpreis ab 499 € oder individuelle Konzeption, Implementierung sowie weitere Professional Services.
  • Sie wollen die Flexibilität und Kostenvorteile von Amazon Web Services nutzen und suchen einen Experten für Implementierung und 24/7 Management?
  • PHP, Java, Node.js, Magento, Shopware, OXID, Spryker, WooCommerce, TYPO3, WordPress
  • Dienste & Services von AWS
  • Serverstandort Deutschland oder Weltweit
  • flexibel, skalierbar und hochverfügbar
  • High Performance
    Optimierter Einsatz von AWS Hardware, SSD Platten, NGINX (opt. Apache), PHP-FPM (5.6 oder 7.x), PHP-Opcode-Cache und anderen Komponenten für beste Performance unter hoher Last.
  • Multi-Server/Cluster oder Docker
    Wir bieten reine Infrastruktur-Lösungen sowie Docker als Container-Lösung an.
  • root360 Code Deploy
    Die root360 Deployment-Lösung unterstützt Autoscaling und Multi-Server Umgebungen für Deployments ohne Downtime.
  • 24/7 Premium Management
    24/7 Monitoring und proaktives Management
    mit max. 1 Stunde Reaktionszeit,
    rund um die Uhr (24h) Rufbereitschaft,
    persönlicher Support und tägliche Backups.
  • persönlicher Support
  • Fair Billing
    Sie zahlen unabhängig vom gebuchten Paket nur die Ressourcen, die Sie tatsächlich verbrauchen.
  • Setup Festpreis oder Projektpreis
  • optional Performance-Optimierung,
    Migration, Go-Live-Standby, Lasttests

Hinweis: Unsere Angebote richten sich ausschließlich an gewerbliche Kunden und verstehen sich zzgl. der gesetzlichen Umsatzsteuer.

Beratung gewünscht? 

Wir helfen Ihnen gern bei der Auswahl der für Sie passenden Lösung. Sie erreichen uns per Telefon unter 0341 – 39 28 09 078 oder nutzen Sie unser Beratungs-Formular.

Ihr Ansprechpartner: Michael Ablass

Fragen und Antworten zu den Managed Cloud Hosting Kosten

Aus welchen Komponenten besteht das Kostenmodell?

Gesamtpreis

Ihr monatlicher Gesamtpreis setzt sich aus den Kosten für Management und den Kosten für die Cloud-Infrastruktur von Amazon Web Services zusammen. Hinzu kommt einmalig Konzeption und Setup.

=

Cloud-Management

Die Kosten für das Management sind von der Komplexität der Hosting-Umgebung, nicht jedoch von der Anzahl der eingesetzten Server oder der Höhe der Kosten der Cloud-Infrastruktur abhängig.

+

Cloud-Infrastruktur

Die Kosten für die Cloud-Infrastruktur werden fair nach tatsächlichem Verbrauch abgerechnet. Für Ihre Planungssicherheit erstellen wir im Vorfeld eine Abschätzung.

Wie berechnen sich die Kosten für das reine Management ohne Cloud-Infrastruktur?

In Abhängigkeit von der Komplexität Ihrer Infrastruktur berechnen wir eine feste monatliche Pauschale für Wartung und 24/7 Betrieb. Ihr Vorteil: Die Kosten für das Management sind unabhängig von der Höhe der Infrastruktur-Kosten oder der Anzahl der genutzten Server. Sie können daher beliebig und ohne Extra-Kosten für das Management skalieren.

Wie funktioniert die elastische Server-Infrastruktur von Amazon Web Services?

Am einfachsten erklären die nachfolgenden Grafiken das Prinzip der von uns genutzten elastischen Cloud-Ressourcen von Amazon Web Services (AWS):

Während Sie sich bei klassischen Hosting-Lösungen im Vorfeld – oft starr und für lange Zeiträume – auf konkrete Server-Kapazitäten festlegen müssen, können elastische Kapazitäten zu jedem Zeitpunkt flexibel an Ihren tatsächlichen Bedarf angepasst werden. Somit zahlen Sie immer nur die Ressourcen, die Sie tatsächlich auch benötigen. Weiterhin sind Sie auf jegliche Situationen vorbereitet, die Ihnen bei klassischen Lösungen Kopfschmerzen bereitet würden: Lastspitzen oder schwankende Nutzerzahlen. Server-Wechsel oder Hardware-Upgrades gehören für Sie ebenfalls der Vergangenheit an.

Was kostet die Server-Infrastruktur von Amazon Web Services?

Zunächst kalkulieren wir mit Ihnen gemeinsam eine erste Hardware-Konfiguration für den Basisbetrieb. Weiterhin schätzen wir die Kosten für bestimmte Situationen wie z.B. Peaks. Im Rahmen der Migration und dann im laufenden Betrieb können wir diese Schätzungen validieren und agil an Ihren realen Bedarf anpassen. Diese Anpassung erfolgt durch vertikale und horizontale Skalierung der Server-Komponenten. Im Produktivbetrieb pendeln sich die Infrastrukturkosten dann auf dem für den Betrieb der Applikation benötigten Kostenniveau ein.

Wie erhalte ich eine Abschätzung der Gesamtkosten, also Cloud-Management plus Cloud-Infrastruktur?

Die gesamten Managed Cloud Hosting Kosten für einige typische Umgebungen (v.a. für Magento, Shopware, OXID, PHP) können Sie schnell und einfach über unseren Konfigurator ermitteln. Für Ihre individuellen Anforderungen fragen Sie am besten unsere Managed Cloud Hosting Custom Lösung an.

Was hat alles Auswirkungen auf die Kosten?

Ihre spezifischen Infrastrukturkosten sind abhängig vom Verbrauch wie CPU, Speicherbedarf und Traffic. Je nach Ressourcenbedarf der Applikationen und Änderungen bzw. Optimierungen an der Cloud-Infrastruktur können diese Kosten variieren. Somit haben u.a. die Anzahl der monatlichen Nutzer, die Applikation (z.B. benötigt Magento andere Ressourcen als WordPress) und Nutzerverhalten (Verteilung der Zugriffe oder Peaks) Auswirkungen auf die Kosten. Anpassungen an den Applikationen wie z.B. eine besonders schlanke oder eine besonders rechenintensive Startseite sind weitere Faktoren.

Kann ich auch Leistungen außerhalb der Management-Pauschale abrufen?

Ja. Leistungen, die über die Management-Pauschale hinausgehen, berechnen wir fair auf Stundenbasis (15 Minuten Taktung). Unter Zusatzleistungen fallen u.a. Performance-Optimierung, Durchführung von Migrationen, Go-Live-Standby, Lasttests, Disaster Recovery, DevOps Support, Application Performance Management oder Konfigurationsänderungen auf Kundenwunsch. Bei regelmäßigem Bedarf an Zusatzleistungen besteht die Möglichkeit, diese im günstig im Monat-Abonnement zu beziehen.

Auf Managed Cloud Hosting von root360 vertrauen

pic_logowall_sw_876x55

Auf Managed Cloud Hosting von root360 vertrauen

Back To Top