skip to Main Content

root360 Cloud News November 2018

Im Moment findet die AWS re:Invent Konferenz in Las Vegas statt. Wir sind schon gespannt, welche neuen Features auf der „AWS-Hausmesse“ veröffentlicht werden. Bereits bekannt ist, dass in 2020 neue AWS Regionen in Italien und Südafrika hinzukommen werden. Mehr zu den neuen AWS Regionen, dem neuesten Millionenauftrag für AWS, dem Gartner Hype Cycle und warum gerade der Handel auf Cloud-Lösungen setzt, lest ihr in den root360 Cloud News vom November.

Cloud News E-Commerce

Bild: pixabay

Der Handel geht in die Cloud

Laut der Studie “Into Uncharted Territory: Retail Transformation and its Impact on Digital Infrastructure” von Vertive und Datacenter Dynamics setzt der Online-Handel verstärkt auf Cloud-Lösungen. Für das Cloud-Hosting im E-Commerce Bereich wird ein Anstieg von 33 Prozent erwartet. Mehr erfahrt ihr im Artikel von CRN.

Die Migration von Otto zu AWS

Bereits im Sommer 2017 entschloss sich der Handelskonzern Otto für die Migration in die AWS Cloud. Nach über einem Jahr wurde dieser Prozess nun abgeschlossen. Welche Fragen und Herausforderungen Otto bei diesem Projekt meistern musste, könnt ihr im Otto Entwicklerblog nachlesen.

Bild: AWS/ Microsoft

Microsoft löst AWS auf Spitzenposition ab

In den vergangenen Jahren war AWS der klare Spitzenreiter im Cloud-Markt. Nach einem starken dritten Quartal hat Microsoft offenbar AWS von der Spitze verdrängt – zumindest, wenn es nach Berechnungen von Forbes geht. Es bleibt also weiter ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen. Mehr lest ihr im t3n-Artikel.

 

Bitkom-Studie: Maschinen- und Anlagenbau sind Vorreiter bei Cloud-Nutzung

29 Prozent der Unternehmen nutzen eine Cloud-Lösung, weitere zehn Prozent planen diesen Schritt, 28 Prozent diskutieren darüber – so die Ergebnisse des Digital Office Index 2018, eine Befragung durch den Digitalverband Bitkom. Sehr interessant ist dabei, dass bereits jedes zweite Unternehmen aus der Maschinenbaubranche auf die Cloud setzt. Mehr erfahrt ihr direkt bei Bitkom.

Cloud News - Schweizer Post setzt auf AWS

Bild: pixabay

Schweizer Post setzt auf AWS

AWS hat erneut einen Millionenauftrag erhalten – die Schweizer Post hat sich für den Public Cloud Anbieter entschieden. Beide Parteien haben einen Vertrag über zunächst vier Jahre geschlossen. Die jährliche Vergütung beträgt eine Million Franken. Mehr lest ihr im IT Markt.

AWS eröffnet neue Rechenzentren in Italien und Südafrika

Anfang 2020 werden neuen AWS Rechenzentren in Italien und Südafrika in Betrieb gehen. Die neue AWS-Region in Mailand wird aus drei Verfügbarkeitszonen (Availability Zones) bestehen und die sechste AWS Region in Europa sein (neben Frankreich, Deutschland, Irland, UK, Schweden). Die neue AWS-Region Cape Town (-Afrika) wird ebenfalls aus drei Availability Zones bestehen. Mehr erfahrt ihr bei Onvista & BusinessWire.

Cloud News - Gartner Hype Cycle

Bild: Gartner

Gartner Hype Cycle – Wie sich die großen Cloud-Trends entwickeln

In Zeiten des digitalen Wandels ist der Einsatz von Cloud Computing zunehmend alternativlos. Im Hype Cycle des Analysten Gartner steht die Technologie kurz vor dem Plateau des breiten produktiven Einsatzes. Es geht nicht mehr darum, ob eine Cloud-Lösung sinnvoll ist, sondern wie sich daraus der größte Nutzen ziehen lässt. Mehr Wissenswertes lest ihr bei ChannelPartner.

Back To Top