Überspringen zu Hauptinhalt

root360 Cloud News November 2021

Aufgrund der Black Week war in den letzten Tagen sicherlich einiges los auf den AWS Servern. Vielleicht gewährt AWS ja einen kleinen Einblick in aktuelle Zahlen bei der AWS re:Invent. Eine deutsche Zusammenfassung der Keynote von AWS CEO Adam Selipsky gibt es morgen ab 20 Uhr bei YouTube.

In den root360 Cloud News erfahrt ihr mehr darüber, welche neue AWS-Region bald an den Start geht, ob Gaia-X vor dem Aus steht und ob man mit der AWS-Cloud wirklich die Welt verbessern kann.

root360 Cloud News - neue AWS Region Kanada
Bild: Unsplash

AWS kündigt neue Region für Kanada an

Ende 2023/ Anfang 2024 plant AWS die Eröffnung einer zweiten Region in Kanada. Zusätzlich zur Canada Central Region in Montreal wird dann Canada West Region in Calgary verfügbar sein. Die Region besteht aus drei Availability Zones. Mehr Informationen teilt AWS CTO Werner Vogels in seinem Blog All Things Distributed.

KPMG-Studie: Cloud-Transformation in Financial Services

Laut einer aktuellen KPMG-Studie gewinnen Public-Cloud-Lösungen im Finanzsektor zunehmend an Bedeutung. Immer mehr Banken und Versicherungen nutzen Cloud-Lösungen neben ihren bestehenden On-Premises-Lösungen. Mehr zur Studie erfahrt ihr bei KPMG.

AWS Z-IA Speicher Cloud News
Bild: root360

Mit der AWS-Cloud die Welt verbessern?

Laut AWS ist die Nutzung der AWS-Rechenzentren im Durchschnitt fünfmal energieeffizienter als die Rechenzentren europäischer Unternehmen. Dies ist das Ergebnis der Studie “Saving Energy in Europe by Using Amazon Web Services” von 451 Research. Bis 2025 will AWS darüber hinaus komplett auf erneuerbare Energien umstellen und ist auf dem besten Wege dieses Ziel zu erreichen. Mehr lest ihr bei CloudComputingInsider.

Gaia-X Gipfeltreffen – Steht das Projekt vor dem Aus?

Während sich letzte Woche Vertreter der Gaia-X Initiative zum Gipfeltreffen in Mailand trafen, reißt die Kritik am Projekt nicht ab. Ein erstes Gründungsmitglied ist bereits ausgetreten und auch die Telekom äußert sich skeptisch (mehr dazu bei Golem). Und Heise kommentiert: “EU-Cloud Gaia-X mit Amazon & Co.? Ein reiner Etikettenschwindel!”. Es bleibt spannend, wie sich Gaia-X in diesem Spannungsverhältnis entwickeln wird.

root360 Cloud News - Addidas und AWS
Bild: Unsplash

Adidas zieht SAP-Workloads in die AWS-Cloud

Der Sportartikelhersteller Adidas hat sich entschieden, alle SAP-Workloads in die AWS-Cloud zu migrieren. Dies soll die Basis dafür bilden, um Daten weltweit miteinander zu vernetzten und bessere Kundenerlebnisse zu schaffen. Mehr dazu lest ihr bei IT-Zoom.

An den Anfang scrollen