skip to Main Content

Wie steht es um Datenschutz und Datensicherheit bei Amazon Web Services?

Amazon Web Services hat eine große Anzahl an Zertifizierung / Testierungen absolviert und geht mit vielen internationalen und nationalen Gesetzen und Regelungen konform. Um nur einige zu nennen: C5 Standard des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)ISO 27001EU-Datenschutz und PCI DSS. Weitere Informationen zu den Programme zur Bestätigung der Sicherheit von Amazon Web Services finden Sie unter https://aws.amazon.com/de/compliance/.

Speziell für Deutschland finden Sie im German Data Protection Whitepaper (Stand Januar 2017) Erläuterungen, wie Sie AWS-Dienste in Übereinstimmung mit dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) nutzen können und dabei die Kontrolle über Daten im Generellen und über personenbezogene Daten im Speziellen behalten.

Die neue Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Europäischen Union, die mit ihren strengen Anforderungen die Standards für Datenschutz, Sicherheit und Compliance anheben und vereinheitlichen soll, erfüllt AWS wenn diese am 25. Mai 2018 in Kraft tritt. AWS hat hierzu das Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Zentrum eingerichtet.

Comment on this FAQ

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back To Top